EIN KAMADO EROBERT EUROPA

DIE ERFOLGSGESCHICHTE HINTER KOKKO

Hinter Kokko steckt das gleichnamige französische Unternehmen, das es sich zum Ziel gemacht hat, einen Kamado von hoher Qualität zu entwickeln, der den Menschen die Authentizität des Grillens wieder näherbringt. 

Kokko ist ein französisches Unternehmen, das im Frühjahr 2018 in Lyon - der Gastronomie-Hauptstadt Frankreichs - gegründet wurde. „Unsere Passion ist es, den Menschen die Authentizität und den Geschmack des Grillens wieder näherzubringen”, so Kokko und Verycook Gründer Alexandre Carre.“ Nach dem großen Erfolg des Verycook Plancha-Grills in Frankreich und Europa, ist der Kokko-Keramikgrill ein neuer Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens. „Hohe Qualität und Funktionalität - vereint mit dem außergewöhnlichen Design der Keramikfliesen - machen unseren Kokko-Keramikgrill zum multifunktionalen Alleskönner”, so Alexandre Carre. Heute befindet sich das Unternehmen auf Expansionskurs und vertreibt seine Kamados in ganz Europa. Doch trotz allen Erfolgs steht der Kokko-Kamaodo vor allem für eines: Freundschaft, gemütliches Beisammensein und 100-prozentiges Grillvergnügen.

Alexandre Carre,  der Gründer von Kokko

DER KOKKO IN ALLER MUNDE

DER KOKKO IM TV

RESTAURANTS DIE DEN KOKKO-KAMADO FÜR SICH ENTDECKT HABEN

New Account Registrieren